Cover von Rotes Meer opens in new tab
E-Medium

Rotes Meer

Search for this author
Year: 2008
Media group: eMedien
Reservable: Yes No
loaned until:
For download from extern company - opens in new tab

Copies

LocationsStatusDue dateReservationsMedia groupBarcodeShelfmark
Locations: Status: Onleihe Due date: Reservations: 0 Media group: eMedien Barcode: Shelfmark:

Content

Es ist Mittsommer in Göteborg. Kommissar Erik Winter steht vor drei Leichen und einem Meer aus Blut. Der einzige Zeuge der Morde, ein kleiner Junge, versteckt sich vor dem Kommissar. Winter kommt mit seinen Ermittlungen in einem Milieu am Rande der Gesellschaft, in dem der Kampf ums Überleben zusammenschweißt, nur mühsam voran. Seine einzige Hoffnung ist es, den Jungen zu finden. Einfühlsam, poetisch und mit großer erzählerischer Kraft schreibt Åke Edwardson in seinem achten Roman um Kommissar Winter über die, die im Schatten unserer Gesellschaft leben.

Reviews

Details

Search for this author
Year: 2008
Search for this systematic
Search for this subject type
ISBN: 978-3-8449-0265-5
Description: 304 Min.
Tags: Ermittlung, Junge, Mord, Zeuge
Participating parties: Search for this character Grote, Ulrike; Aljinovic, Boris
Language: ger
Media group: eMedien