Cover von Die Sammlerin der verlorenen Wörter opens in new tab

Die Sammlerin der verlorenen Wörter

Roman
Author: Search for this author Williams, Pip (author)
Statement of Responsibility: Pip Williams ; aus dem Englischen von Christiane Burkhardt
Medium identifier: SL Historisches
Year: 2023
Publisher: München, Wilhelm Heyne Verlag
Media group: Schöne Literatur
not available

Copies

LocationsStatusDue dateReservationsMedia groupBarcodeShelfmark
Locations: Zba Historisches Wil / 1. Obergeschoss Status: borrowed Due date: 3/19/2024 Reservations: 0 Media group: Schöne Literatur Barcode: 01950823 Shelfmark: Zba Historisches Wil

Content

England, 19. Jahrhundert: Esme wächst in einer Welt der Wörter auf. Unter dem Schreibtisch ihres Vaters, der als Lexikograph am ersten Oxford English Dictionary arbeitet, liest sie neugierig heruntergefallene Papiere auf. Nach und nach erkennt sie, was die männlichen Gelehrten oft achtlos verwerfen: Es sind allesamt Begriffe, die Frauen betreffen. Entschlossen legt Esme ihre eigene Sammlung an. Sie findet Verbündete, entdeckt die Liebe und beginnt, für die Rechte der Frauen zu kämpfen.

Reviews

Details

Author: Search for this author Williams, Pip (author)
Statement of Responsibility: Pip Williams ; aus dem Englischen von Christiane Burkhardt
Medium identifier: SL Historisches
Year: 2023
Publisher: München, Wilhelm Heyne Verlag
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Zba
Subject type: Search for this subject type Historisches
ISBN: 9783453428591
Description: Vollständige Taschenbuchausgabe, 543 Seiten
Participating parties: Search for this character Burkhardt, Christiane (translator)
Language: Deutsch
Original title: The dictionary of lost words
Media group: Schöne Literatur