Cover von Alles, was ich sehe opens in new tab

Alles, was ich sehe

Author: Search for this author Curtis, Marci Lyn
Statement of Responsibility: Marci Lyn Curtis
Medium identifier: JLTeens
Year: 2016
Publisher: Hamburg, Carlsen Verlag
Media group: Jugend-Literatur
available

Copies

LocationsStatusDue dateReservationsMedia groupBarcodeShelfmark
Locations: reality Cur / 2. Obergeschoss Status: available Due date: Reservations: 0 Media group: Jugend-Literatur Barcode: 01544749 Shelfmark: reality Cur

Content

Seit einer Hirnhautentzündung vor einem halben Jahr ist Maggie restlos blind, bis sie auf Ben stößt. Ihn kann sie sehen und alles, was sich in seiner Nähe befindet. Dieses Phänomen hat einen schrecklichen Grund, der Maggie - anfangs - noch unglücklicher macht. Ab 14.

Reviews

Details

Author: Search for this author Curtis, Marci Lyn
Statement of Responsibility: Marci Lyn Curtis
Medium identifier: JLTeens
Year: 2016
Publisher: Hamburg, Carlsen Verlag
opens in new tab
Classification: Search for this systematic reality
Search for this subject type
ISBN: 978-3-551-56022-3
Description: 1. Auflage, 427 Seiten
Tags: Außersinnliche Wahrnehmung, Blindheit, Erste Liebe, Jugendliche, Jugendroman, Sehbehinderung
Participating parties: Search for this character Püschel, Nadine
Language: Deutsch
Original title: The one thing
Footnote: Aus dem Englischen übersetzt
Media group: Jugend-Literatur