Cover von Emil und die drei Zwillinge opens in new tab

Emil und die drei Zwillinge

die zweite Geschichte von Emil und den Detektiven
Author: Search for this author Kästner, Erich
Statement of Responsibility: Erich Kästner. Mit Ill. von Walter Trier.
Medium identifier: JL5
Year: 1999
Publisher: Hamburg, Cecilie Dressler
Media group: Jugend-Literatur
available

Copies

LocationsStatusDue dateReservationsMedia groupBarcodeShelfmark
Locations: 5.1 Kae / Erdgeschoss Status: available Due date: Reservations: 0 Media group: Jugend-Literatur Barcode: 01388565 Shelfmark: 5.1 Kae

Content

Vielleicht weiß nicht jeder gleich, wer Emil Tischbein ist. Aber wenn von Emil und den Detektiven die Rede ist, dann ist ganz klar, dass der Emil gemeint ist, dem auf seiner ersten Reise nach Berlin das ganze Geld gestohlen wurde. Und die Detektive, das sind Gustav mit der Hupe, Pony Hütchen, der Professor und der kleine Dienstag. Sie haben Emil geholfen, den Dieb zu stellen. Die aufregende Kriminalgeschichte, in die die Freunde verwickelt waren, wird bald darauf verfilmt. Emil und die Detektive sind natürlich begeistert, aber noch mehr freuen sie sich darüber, dass sie sich endlich einmal wiedersehen. Der Professor hat ein Haus an der Ostsee geerbt und lädt Emil und die Detektive, inklusive Pony Hütchens Großmutter, für die Sommerferíen ein. Für alle ist das ein Riesenspaß, und als die Freunde die akrobatischen Byron-Zwillinge kennenlernen, sind sie schon mittendrin in einem neuen Abenteuer.
 

Reviews

Details

Author: Search for this author Kästner, Erich
Statement of Responsibility: Erich Kästner. Mit Ill. von Walter Trier.
Medium identifier: JL5
Year: 1999
Publisher: Hamburg, Cecilie Dressler
opens in new tab
Classification: Search for this systematic 5.1
Subject type: Search for this subject type Antolin Klasse 4
ISBN: 3-7915-3013-5
Description: 55. Aufl., 173 S. : Ill.
Participating parties: Search for this character Trier, Walter
Media group: Jugend-Literatur