Cover von Die verrückte Ostereiersuche wird in neuem Tab geöffnet

Die verrückte Ostereiersuche

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Guillain, Adam (Verfasser); Guillain, Charlotte (Verfasser); Curnick, Pippa (Künstler)
Verfasserangabe: Adam & Charlotte Guillain ; illustriert von Pippa Curnick ; aus dem Englischen von Cornelia Boese
Medienkennzeichen: JL1
Jahr: 2020
Verlag: München, arsEdition
Mediengruppe: Jugend-Literatur
nicht verfügbar

Exemplare

StandorteStatusFristVorbestellungenMediengruppeBarcodeSignatur
Standorte: 1.2 Gui / Osterarchiv Status: Gesperrt Frist: Vorbestellungen: 0 Mediengruppe: Jugend-Literatur Barcode: 01740745 Signatur: 1.2 Gui

Inhalt

Hase und Küken sorgen dafür, dass jedes Jahr an Ostern jedes Tier Schokohäschen und -eier bekommt. Das Lob dafür bekommt allein der Hase und das Küken geht leer aus. So fasst es eines Ostern den Plan, die Eier alleine zu verteilen. Ob das eine gute Idee ist. Ein witziges Osterbilderbuch. Ab 4.

Rezensionen

Details

Verfasserangabe: Adam & Charlotte Guillain ; illustriert von Pippa Curnick ; aus dem Englischen von Cornelia Boese
Medienkennzeichen: JL1
Jahr: 2020
Verlag: München, arsEdition
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 1.2
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Antolin Klasse 2, Ostern
ISBN: 9783845834795
Beschreibung: 32 ungezählte Seiten, Illustrationen
Schlagwörter: Bilderbuch, Ostern
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Boese, Cornelia (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: The first egg hunt
Mediengruppe: Jugend-Literatur