Cover von Wer hat Angst vorm bösen Wolf wird in neuem Tab geöffnet

Wer hat Angst vorm bösen Wolf

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fossum, Karin
Verfasserangabe: Karin Fossum
Jahr: 2000
Verlag: München ; Zürich, Piper
Mediengruppe: Schöne Literatur
Standort

Exemplare

StandorteStatusFristVorbestellungenMediengruppeBarcodeSignatur
Standorte: Zba Krimi/Thriller Fos / 1. Obergeschoss Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Mediengruppe: Schöne Literatur Barcode: 00650106 Signatur: Zba Krimi/Thriller Fos

Inhalt

Es geschieht im Niemandsland zwischen Nacht und Morgen, wo die Vögel verstummen und niemand weiß, ob sie je wieder singen werden. Errki läuft einfach los, und keiner in der psychiatrischen Anstalt von Finnemarka hält ihn auf. Errki hört Stimmen in seinem Kopf, und deshalb ist er auch der ideale Sündenbock, als man die alte Halldis Horn von einer Spitzhacke erschlagen auf ihrem einsamen Anwesen findet. Konrad Sejer aber glaubt nicht an Errkis Schuld. Aufmerksam und in seiner unaufdringlichen Beharrlichkeit geht er allen Spuren nach. Doch allein der 13jährige Kannick, ein verwahrloster Halbwaise, der großes Talent zum Bogenschützen besitzt, scheint einen Anhaltspunkt zu bieten.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fossum, Karin
Verfasserangabe: Karin Fossum
Medienkennzeichen: SL Krimi
Jahr: 2000
Verlag: München ; Zürich, Piper
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 3-492-04040-3
Beschreibung: 320 S.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Haefs, Gabriele
Originaltitel: Den som frykter ulven <dt.>
Fußnote: Aus dem Norweg. übers.
Mediengruppe: Schöne Literatur