Cover von Peter in Gefahr wird in neuem Tab geöffnet

Peter in Gefahr

Mut und Hoffnung im Zweiten Weltkrieg
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bate, Helen (Verfasser)
Verfasserangabe: Helen Bate ; aus dem Englischen von Mirjam Pressler
Medienkennzeichen: JSB4
Jahr: 2019
Verlag: Frankfurt am Main, Moritz Verlag
Mediengruppe: Jugendsachbuch
verfügbar

Exemplare

StandorteStatusFristVorbestellungenMediengruppeBarcodeSignatur
Standorte: 4.3 E Bat / Erdgeschoss Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Mediengruppe: Jugendsachbuch Barcode: 01697322 Signatur: 4.3 E Bat

Inhalt

Der Comic erzählt von dem jüdischen Jungen Peter und seiner Familie. Die Besetzung von Budapest durch die deutsche Armee während des 2. Weltkrieges bedeutet für sie das Ende eines normalen Lebens. Aber die Familie überlebt die Zeit der Verfolgung durch die Nazis. Ab 8.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bate, Helen (Verfasser)
Verfasserangabe: Helen Bate ; aus dem Englischen von Mirjam Pressler
Medienkennzeichen: JSB4
Jahr: 2019
Verlag: Frankfurt am Main, Moritz Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 4.3 E
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Antolin Klasse 4, Medienkiste 2. Weltkrieg
ISBN: 978-3-89565-373-5
Beschreibung: 1. Auflage, 44 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: 2. Weltkrieg, Comic, Jude, Kindersachbuch, Nationalsozialismus, Weltkrieg <1939-1945>, Zweiter Weltkrieg
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Pressler, Mirjam (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Peter in peril
Mediengruppe: Jugendsachbuch