Cover von Die Reise nach Paris wird in neuem Tab geöffnet

Die Reise nach Paris

der 16. Fall für Gamache : Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Penny, Louise (Verfasser)
Verfasserangabe: Louise Penny ; aus dem Englischen von Andrea Stumpf und Gabriele Werbeck
Medienkennzeichen: SL Krimi
Jahr: 2023
Verlag: Zürich, Kampa
Mediengruppe: Schöne Literatur
nicht verfügbar

Exemplare

StandorteStatusFristVorbestellungenMediengruppeBarcodeSignatur
Standorte: Zba Krimi/Thriller Pen / 1. Obergeschoss Status: Entliehen Frist: 12.03.2024 Vorbestellungen: 0 Mediengruppe: Schöne Literatur Barcode: 01923094 Signatur: Zba Krimi/Thriller Pen

Inhalt

Armand Gamache, Leiter der Mordkommission, und seine Frau besuchen ihre schwangere Tochter in Paris, als Gamaches Onkel Stephen Horowitz angefahren und schwer verletzt wird. Überzeugt, dass diese Tat vorsätzlich geschah, beginnt Gamache mit den Ermittlungen.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Penny, Louise (Verfasser)
Verfasserangabe: Louise Penny ; aus dem Englischen von Andrea Stumpf und Gabriele Werbeck
Medienkennzeichen: SL Krimi
Jahr: 2023
Verlag: Zürich, Kampa
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi, Spiegel-Bestseller
ISBN: 9783311120506
Beschreibung: 556 Seiten
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Stumpf, Andrea (Übersetzer); Werbeck, Gabriele (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: All the devils are here
Mediengruppe: Schöne Literatur