Cover von Komm mir nicht zu nah wird in neuem Tab geöffnet

Komm mir nicht zu nah

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Sassen, Erna
Verfasserangabe: Erna Sassen
Medienkennzeichen: JLTeens
Jahr: 2016
Verlag: Stuttgart, Verl. Freies Geistesleben
Mediengruppe: Jugend-Literatur

Standort

Exemplare

StandorteStatusFristVorbestellungenMediengruppeBarcodeSignatur
Standorte: reality Sas / 2. Obergeschoss Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Mediengruppe: Jugend-Literatur Barcode: 01566468 Signatur: reality Sas

Inhalt

Wenn mitten in der Nacht das Telefon klingelt, ist hundertprozentig Reva dran. Und Marjolein ist wieder einmal hauptsächlich als Echo gefragt. (Fast) alles, was sie zu den Problemen ihrer jüngeren Schwester sagen kann, wird als Bestätigung des Negativen verbucht. Und Probleme hat Reva mehr als genug: mit dem Essen, mit ihrem Verhältnis zu Männern und an der Schauspielschule. Ab 16.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Sassen, Erna
Verfasserangabe: Erna Sassen
Medienkennzeichen: JLTeens
Jahr: 2016
Verlag: Stuttgart, Verl. Freies Geistesleben
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik reality
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-7725-2862-0
Beschreibung: 1. Auflage, 174 Seiten
Schlagwörter: Bulimie, Jugendroman, Anorexia nervosa, Ess-Brech-Sucht, Magersucht
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Erdorf, Rolf
Originaltitel: Kom niet dichterbij
Fußnote: Aus dem Niederländischen übersetzt
Mediengruppe: Jugend-Literatur