Cover von Gebranntes Kind sucht das Feuer wird in neuem Tab geöffnet

Gebranntes Kind sucht das Feuer

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Edvardson, Cordelia (Verfasser)
Verfasserangabe: Cordelia Edvardson ; aus dem Schwedischen von Ursel Allenstein
Medienkennzeichen: SL
Jahr: 2023
Verlag: München, Hanser
Mediengruppe: Schöne Literatur
nicht verfügbar

Exemplare

StandorteStatusFristVorbestellungenMediengruppeBarcodeSignatur
Standorte: Zba Edv / 1. Obergeschoss Status: Entliehen Frist: 12.03.2024 Vorbestellungen: 0 Mediengruppe: Schöne Literatur Barcode: 01951424 Signatur: Zba Edv

Inhalt

Die Autorin, eine "Dreivierteljüdin", beschäftigt sich mit ihrer Vergangenheit wie dem Verrat ihrer Mutter, die sie als 14-Jährige in Nazideutschland ihrem Schicksal überließ, und mit der Suche ihrer eigenen Identität.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Edvardson, Cordelia (Verfasser)
Verfasserangabe: Cordelia Edvardson ; aus dem Schwedischen von Ursel Allenstein
Medienkennzeichen: SL
Jahr: 2023
Verlag: München, Hanser
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783446277564
Beschreibung: 3. Auflage, 141 Seiten
Schlagwörter: Nationalsozialismus, Roman, Belletristik, belletristische Darstellung, Schöne Literatur
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Allenstein, Ursel (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Bränt barn söker sig till elden
Mediengruppe: Schöne Literatur