Cover von Schätze und Wracks wird in neuem Tab geöffnet

Schätze und Wracks

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: ausgedacht von Claude Delafosse. Ill. von Ute Fuhr und Raoul Sautai.
Medienkennzeichen: JSB4
Jahr: 2000
Verlag: Mannheim [u.a.], Meyers Lexikonverl.
Mediengruppe: Jugendsachbuch
verfügbar

Exemplare

StandorteStatusFristVorbestellungenMediengruppeBarcodeSignatur
Standorte: 4.3 E Schae / Erdgeschoss Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Mediengruppe: Jugendsachbuch Barcode: 01342826 Signatur: 4.3 E Schae

Inhalt

Kinder können sich als Schatzsucher bei Ausgrabungen betätigen: beim Leuchturm von Alexandria, bei den Handelschiffen der Antike und der Neuzeit oder bei dem Wrack der Titanic u.a.m.

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: ausgedacht von Claude Delafosse. Ill. von Ute Fuhr und Raoul Sautai.
Medienkennzeichen: JSB4
Jahr: 2000
Verlag: Mannheim [u.a.], Meyers Lexikonverl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 4.3 E
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Antolin Klasse 3
ISBN: 3-411-09331-5
Beschreibung: 10 Bl., 6 Folien: überwiegend Ill. + Taschenlampe
Schlagwörter: Jugendsachbuch, Kindersachbuch, Schatz, Wrack
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Delafosse, Claude; Fuhr, Ute; Naoura, Salah
Originaltitel: Les trésors engloutis <dt.>
Fußnote: A. d. Franz.
Mediengruppe: Jugendsachbuch