Cover von Maria Theresia wird in neuem Tab geöffnet

Maria Theresia

die Kaiserin in ihrer Zeit : eine Biographie
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Stollberg-Rilinger, Barbara
Verfasserangabe: Barbara Stollberg-Rilinger
Medienkennzeichen: SB E
Jahr: 2017
Verlag: München, C.H. Beck
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

StandorteStatusFristVorbestellungenMediengruppeBarcodeSignatur
Standorte: Eyk Mar / 2. Obergeschoss Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Mediengruppe: Sachbuch Barcode: 01585506 Signatur: Eyk Mar

Inhalt

Das Porträt Maria Theresias von Österreich (1717-1780) zeigt eine Matriarchin, die kompromisslos regierte, Kriege führte, die Staatsorganisation, das Justiz- und Bildungswesen reformierte und 16 Kinder zur Welt brachte, die sie klug in viele europäischen Königshäuser verheiratete ("Mutter Europas").

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Stollberg-Rilinger, Barbara
Verfasserangabe: Barbara Stollberg-Rilinger
Medienkennzeichen: SB E
Jahr: 2017
Verlag: München, C.H. Beck
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Eyk
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-406-69748-7
Beschreibung: 1083 Seiten : Illustrationen : Karte : genealogische Tafeln
Schlagwörter: Biografie, Maria Theresia, Autobiografie, Autobiographie, Lebensgeschichte, Maria Theresia <Deutschland, Kaiserin>, Maria Theresia <Österreich, Erzherzogin>, Maria Theresia <Ungarn und Böhmen, Köingin>
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachbuch