Cover von Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke wird in neuem Tab geöffnet

Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke

LIVE
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Meyerhoff, Joachim (Verfasser)
Verfasserangabe: Joachim Meyerhoff
Medienkennzeichen: HB
Jahr: 2016
Verlag: Köln, Random House Audio
Mediengruppe: Hörbuch Erwachsene
verfügbar

Exemplare

StandorteStatusFristVorbestellungenMediengruppeBarcodeSignatur
Standorte: Hörbuch Zba Mey / 1. Obergeschoss Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Mediengruppe: Hörbuch Erwachsene Barcode: 01624434 Signatur: Hörbuch Zba Mey

Inhalt

Die Kindheit auf dem Gelände einer riesigen Psychiatrie und das Austauschjahr in Amerika liegen hinter ihm, der gerade zwanzig gewordene Erzähler bereitet sich auf den Antritt des Zivildienstes vor, als das Unerwartete geschieht: Er wird auf der Schauspielschule in München angenommen und zieht in die großbürgerliche Villa seiner Großeltern in Nymphenburg.Seine Großmutter ist eine schillernde Diva und selbst ehemalige Schauspielerin, sein Großvater emeritierter Professor der Philosophie, eine strenge und ehrwürdige Erscheinung. Ihre Tage sind durch abenteuerliche Rituale strukturiert, bei denen Alkohol eine nicht unwesentliche Rolle spielt. Unter ihrem Einfluss wird der Erzähler zum Wanderer zwischen den Welten.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Meyerhoff, Joachim (Verfasser)
Verfasserangabe: Joachim Meyerhoff
Medienkennzeichen: HB
Jahr: 2016
Verlag: Köln, Random House Audio
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Biografie
ISBN: 978-3-8371-3558-9
Beschreibung: 10 CDs
Schlagwörter: Autorenlesung, Biografie, Großeltern, Hörbuch, Meyerhoff, Joachim, Schauspielschule, Autobiografie, Autobiographie, Lebensgeschichte
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: Live gelesen vom Autor - Deutscher Hörbuchpreis 2017 für Beste Unterhaltung
Mediengruppe: Hörbuch Erwachsene