Cover von Talking About Jane Austen in Baghdad wird in neuem Tab geöffnet

Talking About Jane Austen in Baghdad

The True Story of an Unlikely Friendship
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Rowlatt, Bee; Witwit, May
Verfasserangabe: Bee Rowlatt ; May Witwit
Medienkennzeichen: SL fremdspr.
Jahr: 2010
Verlag: London, Penguin Books
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

StandorteStatusFristVorbestellungenMediengruppeBarcodeSignatur
Standorte: Zoa Row / 1. Obergeschoss Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Mediengruppe: Schöne Literatur Barcode: 01717549 Signatur: Zoa Row

Inhalt

Die Geschichte ist so simpel wie aussergewöhnlich: Die britische BBC Journalistin Bee Rowlatt kommt im Zuge ihrer Tätigkeit mit der irakischen Akademikerin May Witwit in E-Mail-Kontakt. Dieser wird zu einem mehrere Jahre dauernden, intensiven Austausch anfangs banaler und später immer intimerer Gedanken.
Banal ist im Leben May Witwits zugegebenermaßen kaum etwas: Der Kriegszustand, das Blutvergießen und der Kampf gegen Partriachat und überkommene traditionelle Vorstellungen fordern oft das äußerste von der Professorin für Englisch (darum auch Austen im Titel).

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Rowlatt, Bee; Witwit, May
Verfasserangabe: Bee Rowlatt ; May Witwit
Medienkennzeichen: SL fremdspr.
Jahr: 2010
Verlag: London, Penguin Books
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zoa
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Biografie
ISBN: 978-0-14-103853-7
Beschreibung: 370 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Biografie, Englisch, Rowlatt, Bee, Witwit, May, Autobiografie, Autobiographie, Lebensgeschichte
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Schöne Literatur