Cover von Rolltreppe abwärts wird in neuem Tab geöffnet

Rolltreppe abwärts

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Noack, Hans-Georg
Verfasserangabe: Hans-Georg Noack ; Mit einem Nachw. des Autors
Jahr: 1997
Verlag: Ravensburg, Ravensburger Buchverl. Maier
Mediengruppe: Jugend-Literatur
Standort

Exemplare

StandorteStatusFristVorbestellungenMediengruppeBarcodeSignatur
Standorte: reality Noa / 2. Obergeschoss Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Mediengruppe: Jugend-Literatur Barcode: 01198522 Signatur: reality Noa

Inhalt

Der 13-jährige Jochen lebt bei seiner geschiedenen Mutter und deren Freund. Das Verhältnis der 3 zueinander ist von Spannungen geprägt, die Jochen überfordern. Als er in einem Laden einen Schokoriegel klaut, wird er von Alex beobachtet, der ihn fortan erpresst und für sich weitere Diebstähle begehen lässt. Als Jochen erwischt wird, droht das Jugendamt mit dem Erziehungsheim ...

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Noack, Hans-Georg
Verfasserangabe: Hans-Georg Noack ; Mit einem Nachw. des Autors
Medienkennzeichen: JLTeens
Jahr: 1997
Verlag: Ravensburg, Ravensburger Buchverl. Maier
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik reality
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Antolin Klasse 7-10
ISBN: 3-7971-0080-9
Beschreibung: 220 S.
Schlagwörter: Erpressung, Jugendbuch, Jugendkriminalität, Scheidungskind
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Jugend-Literatur