Cover von Die Märchenfrau wird in neuem Tab geöffnet

Die Märchenfrau

Wie die Brüder Grimm zu ihren Märchen kamen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Esterl, Arnica
Verfasserangabe: Erzählt v. Arnica Esterl . Illustriert v. Maren Briswalter.
Medienkennzeichen: JL2
Jahr: 2012
Verlag: Esslingen, Esslinger
Mediengruppe: Jugend-Literatur

Standort

Exemplare

StandorteStatusFristVorbestellungenMediengruppeBarcodeSignatur
Standorte: 2.1 Mae / Erdgeschoss Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Mediengruppe: Jugend-Literatur Barcode: 01506167 Signatur: 2.1 Mae

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Esterl, Arnica
Verfasserangabe: Erzählt v. Arnica Esterl . Illustriert v. Maren Briswalter.
Medienkennzeichen: JL2
Jahr: 2012
Verlag: Esslingen, Esslinger
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 2.1
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Antolin Klasse 3
ISBN: 978-3-480-23028-0
Beschreibung: 32 S. : zahlr. Illustr. (farb.)
Schlagwörter: 19. Jahrhundert, Gebrüder Grimm, Legende, Märchen, Brüder Grimm, Kunstmärchen, Volksmärchen
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: Eine spannende Legende wartet auf kleine und große Märchenfans: Woher kommen die überlieferten Geschichten? Wer war die Märchenfrau? Wie wurden die Geschichten verbreitet? Arnica Esterl hat die Antworten in eine schöne Erzählung verwoben und spricht damit sowohl die Kinder an, die Märchen lieben als auch die Erwachsenen, die sich für die Entstehungsgeschichte der Grimm'schen Märchen interessieren. Maren Briswalter hat diese Erzählung zart bebildert und nimmt den Leser mit auf eine Zeitreise in das 19. Jahrhundert.
Mediengruppe: Jugend-Literatur