Cover von Rotes Meer wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Rotes Meer

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2008
Verlag: Hörbuch Hamburg
Mediengruppe: eMedien
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

StandorteStatusFristVorbestellungenMediengruppeBarcodeSignatur
Standorte: Status: Onleihe Frist: Vorbestellungen: 0 Mediengruppe: eMedien Barcode: Signatur:

Inhalt

Es ist Mittsommer in Göteborg. Kommissar Erik Winter steht vor drei Leichen und einem Meer aus Blut. Der einzige Zeuge der Morde, ein kleiner Junge, versteckt sich vor dem Kommissar. Winter kommt mit seinen Ermittlungen in einem Milieu am Rande der Gesellschaft, in dem der Kampf ums Überleben zusammenschweißt, nur mühsam voran. Seine einzige Hoffnung ist es, den Jungen zu finden. Einfühlsam, poetisch und mit großer erzählerischer Kraft schreibt Åke Edwardson in seinem achten Roman um Kommissar Winter über die, die im Schatten unserer Gesellschaft leben.

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2008
Verlag: Hörbuch Hamburg
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-8449-0265-5
Beschreibung: 304 Min.
Schlagwörter: Ermittlung, Junge, Mord, Zeuge
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Grote, Ulrike; Aljinovic, Boris
Sprache: ger
Mediengruppe: eMedien